Die Stadt Leverkusen hat an einigen Schulen versuchsweise Hol- und Bring-Zonen eingerichtet. Für unsere Schule liegt diese Zone auf der Hauptstraße im hinteren Bereich der Bus-Haltestelle.

Dort gilt in der Zeit von 7:45 bis 8:15 Uhr und von 15:45 bis 16:15 Uhr ein eingeschränktes Halteverbot.

Die Eltern sollen ihre Kinder dort aussteigen lassen, ohne sie zum Schulgebäude zu begleiten. Es ist nicht erlaubt, dort länger stehen zu bleiben und die Kinder zu begleiten. Wer seine Kinder begleiten möchte, muss sich einen anderen Parkplatz suchen!

Auch zum Abholen darf man dort nicht parken, sondern das Kind muss auf seine Eltern warten. Diese Regelung hat die Stadt getroffen und es ist möglich, dass ein Bußgeld erhoben wird, wenn Eltern dort parken um ihr Kind vom Schulgrundstück abzuholen.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Unsere Krippe

      Zu Beginn der Adventszeit haben wir den Eingangsbereich weihnachtlich geschmückt und neben einem Weihnachtsbaum unsere Krippe aufgestellt. Wir hoffen, dass alle die die Schule betreten sich am Anblick erfreuen.

    • Informationen der weiterführenden Schulen

      Für die Eltern der Viertklässler bieten die weiterführenden Schulen in Leverkusen Informationsabende an und laden zu Tagen der offenen Tür ein. Informationen zu den unterschiedlichen Schulprofilen finden Sie in diesen Folien (Download) und in diesem Video: http://www.schulen-im-team.de/film (auf Deutsch und...

    • Bundesweiter Vorlesetag

      Am 20. November fand dieses Jahr der bundesweite Vorlesetag statt. Frau Rieger, die seit vielen Jahren unsere Schülerbibliothek verwaltet, las an diesem Tag in jeder Klasse die ersten Seiten eines altersgerechten Buches vor. Dieses Buch erhielt die Klasse dann von der Schulleiterin, Frau Wolff,...